Unser Experten-Tipp

Neubau von Mehrfamilienhäusern floriert

Der Bausektor entwickle sich positiv – zu diesem Ergebnis kommt ein Bericht zur Lage und Perspektive der Bauwirtschaft 2015, der auf Grundlage der Bauvolumensrechnung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung erstellt wurde. Auch flossen Daten zu den Investoren in Gebäudebestände darin ein.

Laut des Berichts floriere besonders der Neubau von Mehrfamilienhäusern. Die Flüchtlingsmigration werde die Nachfrage nach Wohnraum weiter ankurbeln und auch das Volumen an Renovierungen vergrößern, weil für ihre Unterbringung länger ungenutzte Immobilien schnell hergerichtet werden müssen.

Im Jahr 2015 wurden fast 330 Milliarden Euro am Bau investiert, 55 Prozent davon im Wohnungsbau. 70 Prozent des gesamten Wohnungsbaus machten dabei Bauleistungen im Bestand aus.

(Quelle IVD)

Weitere Expertentipps können Sie hier lesen!

Auf Facebook teilen